link:/Startseite/

 

100% ehrenamtliche Hilfe

 


NEU                          NEU                        NEU                      NEU

BfB- Mitgehbörse


Die Initiative von Bürger für Bürger und die städtischen Kultureinrichtungen rufen eine "Mitgehbörse" ins Leben.Kulturelle Veranstaltungen zu besuchen macht gemeinsam mehr Spaß, als alleine. Das Angebot ist offen für alle Kulturinteressierten, ob Jung oder Alt. Gleichgesinnte können zum Beispiel eine Fahrgemeinschaft zu einer Veranstaltung bilden.Oder Sie suchen jemanden der Sie zum Beispiel zu einer Ausstellung, Autorenlesung, ins Theater oder zu einem Konzert begleitet..

Wer ein kulturelles Angebot der Stadt wahrnehmen und gerne jemand mitnehmen möchte oder umgekehrt auf der Suche nach einer Person ist, der einen begleitet, meldet sich bitte bei

Frau  Monika Berlinghof  von Bürger für Bürger, Montag bis Freitag  15:30 - 17:30 Uhr unter Telefon 07351 8271 27 oder per email  bfb-biberach@gmx.de . 

 

 BfB-Reparaturhilfe

Elektrogeräte wie z.B. der Toaster, das Bügeleisen, der Rasierapparat oder die Nähmaschine gehen plötzlich kaputt. In den meisten Fällen werden defekte Kleingeräte entsorgt, weil sich eine Reparatur nicht mehr lohnt.

Die ehrenamtliche Initiative “Bürger für Bürger“ bietet einmal im Monat eine Reparaturhilfe an.

„Lieber reparieren als wegwerfen“, betont Gerhard Mohr, Leiter der BfB-Reparaturhllfe. Unser Team von fachkundigen Mitarbeitern kümmert sich um die Reparatur der defekten Geräte.“

Die Reparatur ist kostenlos, ausgenommen sind Ersatzteile.

Das Team arbeitet ehrenamtlich - freut sich aber über eine Spende. Näharbeiten bitte vorab im Büro, Telefon 07351 827127, anmelden.

Jeden 1.Donnerstag im Monat , 14:00 -17:00 Uhr, Ochsenhauser Hof,2.OG Schneiderwerkstatt


  • Termin November:           02. November 2017
  • Termin Dezember :          07. Dezember 2017 
  • Januar 2018:                 Reparaturhilfe entfällt


Bürger für Bürger-Treffpunkt:

einander begegnen - kennenlernen - Möglichkeit zum Verabreden

Er bietet allen Mitbürgern, insbesondere denen, die ihren Partner verloren haben, eine Möglichkeit in zwangloser Atmosphäre andere Menschen kennenzulernen und sich auszutauschen. Es können sich Verabredungen ergeben etwas gemeinsam zu unternehmen z.B einen Kinobesuch, einen Spaziergang oder zum Essen gehen.

Jeden 1. Samstag im Monat, ab 13:00 Uhr, Café Wagner, Kesselplatz 11

Jeden 3. Samstag im Monat,ab 13:00 Uhr,Grüner Baum, Schulstrasse 5-9, Nebenzimmer

  • Termine November:    04.11.2017   Café Wagner    18.11.2017  Grüner Baum
  • Termine Dezember:     02.12.2017   Café Wagner   16.12.2017  Grüner Baum

Impression Helferfest 2016 



 

 

02.November 2017

Reparaturhilfe

14:00 - 17:00 Uhr

Ochsenhauser Hof , 2.OG


30.10.2017

Sitzung Arbeitskreisleiter

16:00 -17:30 Uhr

Ochsenhauser Hof